Hund5
(-;-) GzN

(-;-) aufgenommen via Integrated Circuit Recorder & zeitverzögert vertextet

Mein erstes Schundheft - Teil 2

Wenn es ein Gleichnis gab, dann fing es an meinem ersten Tag in dieser schwäbischen Stadt an. Ich behielt viel in Erinnerung, nahm aber so gut wie nichts so wahr, wie es ein Mensch normal tut. Ich sag das so unverblümt, weil ich gar nicht weiß, wie ein normaler Mensch die Welt normal wahrnimmt, sagt man mir doch "meist(ens) immer", ich wäre nicht so ganz von dieser Welt. Viele finden das auf Dauer nicht lässig, sondern umschreiben den Umstand mit einem anderen Wort in aller Kürze - sprechen es aber nicht aus -, welches sich lediglich in einer Buchstabenkombination vom anderen abhebt; es beinhaltet nicht zwei "s" [ʔɛs], nur eines, dafür noch ein "t" [tʰeː] dahinter. 

Und/oder: T[-I↳€ ↙es↘ Ergebensten Dank.

« [ V e r w a n d @ t e  T h e m e n P o s t s ] «